Zahlen - Daten - Fakten

 

Marktgemeinde Steinakirchen

 

 

Einwohner  2.269
Höhe:  324 m 
Postleitzahl:  A-3261 
Politischer Bezirk:  Scheibbs 
Bahnstation:  Amstetten (20 km) 
Öffentliches Verkehrsmittel:  Postbus, MO2, Disco.BUZZ

 

 

 

Steinakirchen am Forst, Niederösterreich, Bezirk Scheibbs, Markt, 34,97 km², im Tal der Kleinen Erlauf, im niederösterreichischen Alpenvorland

bildet mit Wang und Wolfpassing einen Gemeindeverband.

Österreichische Wasserschutzwacht (Bezirksstelle), Golfanlage,

Gewerbebetriebe.

Spätgotische Pfarrkirche (15. Jahrhundert), Hallenkirche mit reichen Stern- und Netzrippengewölben (Kastenkapitelle), Hochaltar (1693); in Ernegg Schloss (1530-40), unregelmäßige Rechteckanlage mit Renaissancearkadenhof, 1836 umgebaut; Kapelle (1330, 1675 erneuert).

 

wappen.jpgMarktgemeinde Steinakirchen am Forst
Marktplatz 13
3261 Steinakirchen am Forst
Tel: +43 (0) 7488 71325-0
Fax: +43 (0) 7488 71325-10
Email: gemeinde(at)steinakirchen-forst.gv.at

 
NEWS
Schneller als der Schall
Überschalltraining der österreichischen Eurofighterpiloten
mehr
RAINBOWS Tagesferiencamp
2017 in St. Pölten
RAINBOWS Tagesferiencamp für 6-10jährige Kinder nach Trennung/Scheidung der Eltern Zeit...
mehr
Auftakt zur NÖ Challenge
Niederösterreichs aktivste Gemeinde gesucht?
mehr
VERANSTALTUNGEN
Heuriger "Buch´na Einkehr
mehr
Feuerwehrfest
mehr
Senioren-Bezirksradwandertag
mehr
Del.icio.us Google Bookmarks Twitter